Junei 3, 2011

O2 World Hamburg sagt „Tschüs“, bedankt sich bei Alexander Barta mit HANNSpad

Nach sechs Jahren bei den Hamburg Freezers wird Alexander Barta die Hansestadt verlassen. Als Dankeschön für viele Tore und Siege im Trikot der Freezers erhielt Barta von der O2 World Hamburg ein HANNSpad.

HANNSpad ist das Android Tablet aus dem Hause Hannspree, dem Arenapartner der O2 World Hamburg.Uwe Frommhold, Geschäftsführer der O2 World Hamburg, überreichte Barta das HANNSpad bei dessen Besuch des Iron-Maiden-Konzerts am Donnerstag, den 2. Juni.

In der vergangenen Saison erzielte Barta acht Tore und 24 Punkte in 43 Spielen für die Hamburger. Insgesamt absolvierte der 28-Jährige 259 Spiele für die Freezers in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Dabei erzielte er 69 Treffer und kam auf 174 Punkte.

Mehr Informationen zum HANNSpad erhalten Sie hier: www.hannspree.com/eu/de.