FAQ – Antworten auf häufige Fragen

Allgemeines

Wie nehme ich Kontakt mit der Barclays Arena auf?

Sie können uns ihre Fragen per Email an info@barclaycar-arena.de schicken oder uns über unsere Social Media-Kanäle kontaktieren. Falls Sie uns lieber telefonisch kontaktieren möchten, erreichen Sie uns unter 040 / 88 163 0.

Wir versuchen, alle Ihre Fragen zu beantworten. In Einzelfällen kann das etwas Zeit in Anspruch nehmen – wir bemühen uns aber, Ihre Wartezeit so kurz wie möglich zu halten.

Wo befindet sich der Infopoint?

Der Infopoint bei Block U18 ist Ihre Anlaufstelle für Fragen aller Art in der Barclays Arena: Wenn Sie etwas zu Events oder zur Barclays Arena allgemein wissen möchten, bekommen Sie hier die Antworten. Sollte Ihr Handy leer sein: an der Saftbar können Sie es kostenlos wieder aufladen.

Am Infopoint können Sie Ihr in der Barclays Arena gekauftes Logen-Upgrade einlösen.

Wie groß ist die Barclays Arena?

Die Barclays Arena fasst bis zu 15.000 Personen bei Konzerten. Bei Eishockey- und Handballspielen passen bis zu 13.000 Personen in die Arena. Die Barclays Arena ist 150 m lang, 110 m breit und 33 m hoch. Mehr Fakten rund um die Arena finden Sie hier.

Ich bin kein Barclays Kunde. Kann ich trotzdem die Barclays Arena besuchen?

Natürlich können Sie auch an Veranstaltungen in der Barclays Arena teilnehmen, wenn Sie kein Kunde von Barclays sind. Falls Sie Interesse an den Produkten und Services der Direktbank haben, können Sie sich unter www.barclaycard.de informieren.

Gibt es eine Barclays Arena App?

Ja, die App der Barclays Arena gibt es sowohl für für Android- und iOS-Geräte.

Hier können Sie die App für ihr Android-Gerät und für ihr Apple-Gerät herunterladen.

Was kann ich mit der Barclays Arena App machen?

In der App der Barclays Arena finden Sie die exklusiven VIP- und Logen-Upgrades:
Mit dem VIP-Parking können Sie sich einen Parkplatz direkt an der Arena kaufen.

VIP Access erlaubt es ihnen, über unseren Premium-Eingang E5 schnell und unkompliziert in die Arena zu gelangen. In der Premium Lounge können Sie dann vor der Veranstaltung noch ein Getränk genießen und sich auf die Show einstimmen.

Das Logen-Upgrade ermöglicht es ihnen, ihr schon vorhandenes Ticket zu upgraden und so ihr Event und Lieblingskünstler aus einer unserer exklusiven Logen zu erleben und einen besonderen Abend genießen zu können.

Weitere Informationen zur Barclays Arena App haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Events

Wo finde ich die Sitzpläne von Veranstaltungen in der Barclays Arena?

Auf dem virtuellen Sitzplan können Sie nicht nur sehen, wo sich Ihre Sitzplätze befinden, sondern auch, wie die Sicht von dort auf die Bühne ist
 

Wo kann ich mich über die laufenden Veranstaltungen informieren?

Unter dem Menüpunkt Events & Tickets finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen, für die Sie Karten im Vorverkauf erwerben können. Weiterhin können Sie sich für unseren offiziellen Newsletter anmelden oder sich auf unseren Social Media Kanälen informieren.
 

Darf ich in der Barclays Arena fotografieren?

Bei Sportveranstaltungen können Sie gern Ihre einfache Digitalkamera mitbringen und damit fotografieren.

Ob und welche Kameras bei Konzerten erlaubt sind, entscheidet allerdings der jeweilige Veranstalter bzw. die Security vor Ort. Nähere Informationen finden Sie in der Regel auf Ihrer Eintrittskarte.

Professionelle Fotoausrüstungen (z. B. mit austauschbaren Objektiven oder Spiegelreflexkameras) oder auch Tablets sind jedoch bei allen Veranstaltungen verboten, bzw. nur der akkreditierten Presse vorbehalten.

Darf ich zu Veranstaltungen eigene Getränke und Speisen in die Barclays Arena mitbringen?

Grundsätzlich ist die Mitnahme von jeglichen Speisen und Getränken in die Barclays Arena untersagt. Ausnahmen gelten für Gäste, die Speisen und Getränke krankheitsbedingt nach Vorlage eines ärztlichen Attestes oder eines entsprechenden Ausweises mitführen müssen. Ebenso ausgenommen von einem Verbot ist die Verpflegung von Babys und Kleinkindern.
 

Wann öffnet die Barclays Arena bei Veranstaltungen?

Die Barclays Arena öffnet in der Regel zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung. In Ausnahmesituationen (z.B. bei mehreren Shows pro Tag) kann die Einlasszeit auch nur eine Stunde betragen. Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Hinweise und die Details im Programmbereich zu jedem Event unter Events & Tickets.
 

Gibt es immer ein Vorprogramm bei Konzerten? Wenn ja, woher erhalte ich diese Information?

Ob es einen Support Act gibt, und welcher das ist, ist nicht immer bekannt. Wir empfehlen, kurz vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin unsere Webseite zu besuchen. Unter Events & Tickets und der jeweiligen Veranstaltung können Sie i. d. R. mehr dazu erfahren. Außerdem können Sie sich bei unserer Tickethotline unter 040 - 80 60 20 80 informieren.

Gibt es die Möglichkeit, bei Events Merchandise/Fanartikel zu kaufen?

Bei fast allen Veranstaltungen gibt es in der Nähe der Eingangsbereiche E1 und E2 einen Merchandise-Stand des jeweiligen Veranstalters.

Tickets

Wieso werden einige Events lange vor dem Vorverkaufsstart angekündigt?

Um Veranstaltungen bestmöglich zu bewerben, starten die Marketingmaßnahmen oft bereits vor dem Vorverkaufsstart.

Wieso gibt es an einigen Vorverkaufsstellen keine Karten mehr für nicht ausverkaufte Veranstaltungen?

Wie und in welcher Anzahl Karten verkauft werden, entscheidet der jeweilige Veranstalter. Somit kann es vorkommen, dass an einigen Vorverkaufsstellen das Ticketkontingent bereits ausverkauft ist. Wir empfehlen in diesem Fall unsere Tickethotline unter 040 - 80 60 20 80.

Wer legt fest, welche Blöcke und Plätze in den Vorverkauf gehen?

Über die Anzahl der Karten sowie über die Platzverteilung in der Barclays Arena entscheidet der jeweilige Veranstalter. Es kann vorkommen, dass nicht alle Blöcke und Plätze Karten im Vorverkauf zu erwerben sind. Bitte informieren Sie sich beim Kauf der Karten an der Vorverkaufsstelle oder bei unserer Tickethotline unter 040 - 80 60 20 80

Wer legt die Kartenpreise fest?

Die Kartenpreise für die Veranstaltungen in der Barclays Arena werden vom jeweiligen Veranstalter festgelegt.

Wo kann ich Tickets für die Veranstaltungen kaufen?

Ihre Eintrittskarten können Sie z.B. im jeweiligen Event auf unserer Webseite unter Events & Tickets kaufen oder über unsere Tickethotline erwerben: 040 - 80 60 20 80.

Eine weitere Möglichkeit ist unsere Abendkasse direkt an der Barclays Arena (Eingang E2), die ab Einlassbeginn besetzt ist.Die Bezahlung mit EC- und Kreditkarte ist möglich.

Was kann ich tun, wenn eine Veranstaltung abgesagt wurde, für die ich bereits Karten gekauft habe?

Generell erfolgt eine Rücknahme bereits gekaufter Karten ausschließlich bei der Vorverkaufsstelle, bei der Sie die Karten erworben haben.

Wie unterscheiden sich Premium Tickets von normalen Tickets? Welche Auswahlmöglichkeiten gibt es?

Eine detaillierte Beschreibung unserer Premium Produkte finden Sie hier

War meine Ticketbestellung erfolgreich?

Sie wollen wissen, ob Ihre Ticketbestellung erfolgreich war oder wollen in Erfahrung bringen, ob Ihr bestelltes Ticket auf dem Weg zu Ihnen ist? Dann gibt es mehrere Möglichkeiten: Die meisten Tickets für Events in unserer Arena erwerben Sie über Eventim. Für Fragen zu Ihrer Bestellung dort schauen Sie hier nach oder rufen die Hotline 01805 - 57 00 70 (0,14 €/Min, Mobilfunkpreise max. 0,42 € / Min) an.

Für Fragen zu Tickets, die Sie über unsere Hotline oder unsere Tageskasse gekauft haben, wenden Sie sich an unsere Hotline 040 - 80 60 20 80.

Bei allen Fragen rund um erworbene Premium Tickets und Eventlogen hilft Ihnen unsere Sales-Abteilung unter 040 - 88 163 - 305 gern weiter.

Kann ich die Buchung stornieren/die Tickets zurückgeben?

Nein, eine Stornierung der Buchung oder die Rückgabe der Tickets ist leider nicht möglich.

Um Ihnen die gewünschten Eintrittskarten noch schneller zusenden zu können und um stets die besten Plätze für Sie zu beschaffen, sorgen automatisierte Prozesse dafür, dass in den meisten Fällen sofort nach Absenden Ihrer Bestellung die Tickets für Sie online beim Veranstalter eingekauft werden.

Leider ist es uns nicht möglich, die im Moment Ihrer Bestellung für Sie fest gebuchten Tickets wieder zu stornieren. Umtausch, Umbuchung oder Stornierung von Eintrittskarten werden von den Veranstaltern, in dessen Namen wir handeln, nicht akzeptiert. Auf die Verbindlichkeit Ihrer Bestellung werden Sie während des Bestellvorgangs deutlich hingewiesen.

Bitte beachten Sie: Ticket-Bestellungen unterliegen nicht dem Fernabsatzgesetz. § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB regelt, dass das Gesetz auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Freizeitgestaltung, die auch Konzerte umfasst, keine Anwendung findet. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen ist. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kann ich Tickets für eine Veranstaltung in der Barclays Arena auch in der Hamburger Barclays Zentrale kaufen und/oder abholen?

Das Kaufen oder Abholen der Tickets in der Barclays Zentrale in Hamburg ist nicht möglich. Sie können Tickets entweder über die Hotline der Arena unter 040/80 60 20 80 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr; Sa. 10-14 Uhr), online auf www.barclaycard-arena.de oder an der Abendkasse der Arena (nur an Eventtagen ab 2 Stunden vor Eventbeginn) kaufen.

Gastronomie

Gastronomie

Selbstverständlich finden Sie in der Barclays Arena ein vielfältiges gastronomisches Angebot für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Nähere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Gastronomie. Bitte beachten Sie, dass es nicht gestattet ist, Getränke und Speisen mit in die Barclays Arena zu bringen.

Die Arena

Was darf ich nicht in die Barclays Arena mitbringen?

  • Waffen jeder Art
  • Gegenstände, die als Waffe oder als Wurfgeschosse eingesetzt werden können Gassprühflaschen, ätzende oder färbende Substanzen oder Druckbehälter für leicht entzündliche oder gesundheitsschädigende Gase, ausgenommen handelsübliche Taschenfeuerzeuge
  • Glasbehälter, Flaschen, Dosen, Plastikkanister, Hartverpackungen oder sonstige Gegenstände, die aus Glas oder einem anderen zerbrechlichen, splitternden oder besonders harten Material hergestellt sind
  • pyrotechnisches Material wie Feuerwerkskörper, bengalische Feuer, Rauchbomben, Rauchpulver, Leuchtkugeln, Wunderkerzen etc.
  • Feuergefährliche Gegenstände, Stangen, Stöcke (ausgenommen für Gehbehinderte unter Vorlage eines Behindertenausweises) etc.
  • Mechanisch oder elektrisch betriebene Lärminstrumente (z.B. Megaphon, Gasdruckfanfaren)
  • Schriften, Plakate und andere Gegenstände, die jedweder Meinungskundgebung, (z.B. rassistisches, fremdenfeindliches, rechtsradikales, nationalsozialistisches oder politisches Propagandamaterial) dienen
  • Sperrige Gegenstände wie Leitern, Hocker, (Klapp-)Stühle, Kisten, Reisekoffer, große Taschen, Rucksäcke, Kinderwagen
  • Rucksäcken jeglicher Größe, Reisekoffer, Kisten, Kartons, Motorradhelmen und Kinderwagen in die Arena
  • Handtaschen, Taschen und Turnbeutel/Gymbacks, deren größte Seite die längste Seite des Formats DIN A4 (21,0cm x 29,7cm) übersteigt
  • Laserpointer, Trillerpfeifen
  • Fahnen- oder Transparentstangen, die nicht aus Holz oder die länger als 1 m sind oder deren Durchmesser größer als 1,5 cm sind. Mitgebrachte bzw. zugelassene Fahnen und Transparente müssen von ihrem Material unter den Begriff „schwer entflammbar" fallen
  • großflächige Spruchbänder (max. 1,0 m²), Doppelhalter, größere Mengen von Papier, Tapetenrollen, Konfetti etc.
  • Drogen im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG)
  • jegliche Lebensmittel; Ausnahmen gelten für Gäste, die Speisen und Getränke krankheitsbedingt nach Vorlage eines ärztlichen Attestes oder eines entsprechenden Ausweises mitführen müssen. Ebenso ausgenommen von einem Verbot ist die Verpflegung von Babys und Kleinkindern
  • Tiere jeglicher Art (ausgenommen Blindenhunde)

Wann sollten Sie an der Arena sein?

Um sicherzustellen, dass sie genügend Zeit haben und ihre Anreise nicht zu stressig wird, empfehlen wir Ihnen, diese so zu planen, dass sie ungefähr 1 1/2 Stunden vor Eventbeginn an der Arena sind. Selbst bei großem Besucher-Andrang sind sie dann rechtzeitig zum Beginn in der Arena und haben noch die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu essen und sich etwas zu trinken an unseren verschiedenen Ständen zu kaufen.

Was können Sie beim Einlass beachten?

Generell sind Taschen und Rucksäcke, die größer als DIN A4 sind, nicht zugelassen und dürfen nicht mit in die Arena genommen werden. Unter das Verbot fallende Gegenstände oder Gepäckstücke können gegen eine Gebühr von 3€ abgegeben werden. Auf dem Vorplatz der Arena in Höhe von Eingang E2 finden Sie einen cyanfarbenen Container. Dort nehmen Mitarbeiter ihre Gepäckstücke entgegen. Bitte beachten Sie, dass die Kapazitäten dort begrenzt sind.

Im Rahmen der Einlasskontrollen werden Metalldetektoren benutzt. Bitte nehmen Sie nur dringend benötigte Gegenstände mit zur Arena. Je weniger Zeit ihre Einlass-Kontrolle benötigt, desto schneller können Sie und andere Besucher ihr Event in der Arena genießen.

Was Sie bei Minderjährigen beachten sollten?

Hinweise zum Einlass Minderjähriger finden Sie hier.

Sind in der Barclays Arena Garderoben vorhanden?

Ja, in der Barclays Arena finden Sie selbstverständlich ausreichend Garderoben. Die Gebühr beträgt EUR 2,- pro Bekleidungsstück. Die Garderoben sind bis eine Stunde nach Veranstaltungsende für Sie geöffnet.

Darf ich in der Barclays Arena rauchen?

Nein, die Barclays Arena ist eine reine Nichtraucher-Arena. Für alle Raucher haben wir diverse Raucherzonen in den Außenbereichen der Arena eingerichtet. Bitte achten Sie auf die Beschilderung in der Barclays Arena.

Gibt es ein Fundbüro für verloren gegangene Gegenstände?

Wenn Sie vor, während oder nach einer Veranstaltung in der Barclays Arena etwas verloren oder aber etwas gefunden haben, was ein anderer Gast verloren haben könnte, wenden Sie sich bitte an Arena Control oder melden Sie sich unter +49-(0)40 - 88 - 163 - 0.

Wo finde ich Informationen für Rollstuhlfahrer?

Alle wichtigen Informationen für Rollstuhlfahrer haben wir hier für Sie zusammengefasst

Weitere interessante Ausflugstipps in ganz Hamburg finden Sie im Stadtführer für Rollstuhlfahrer.

Anfahrt & Parken

 

Wie komme ich am besten zur Barclays Arena?

Einen genauen Anfahrtsplan können Sie sich hier ansehen.

Des Weiteren erreichen Sie die Barclays Arena mit dem öffentlichen Personennahverkehr und dem Shuttle-Service ab der S-Bahn-Station Stellingen und auch Eidelstedt. Eine genaue Fahrplanverbindung für den öffentlichen Nahverkehr erhalten Sie hier.

Sind Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit den erworbenen Tickets möglich?

Die An- und Abfahrt mit dem Hamburger Verkehrsverbund HVV sind im Ticketpreis mit inbegriffen (ArenaKombi-Ticket). Das Ticket ist während des gesamten Veranstaltungstags gültig.

Sie erreichen die Barclays Arena mit dem öffentlichen Personennahverkehr und dem Shuttle-Service ab der S-Bahn-Station Stellingen. Eine genaue Fahrplanverbindung für den öffentlichen Nahverkehr erhalten Sie hier.

Wie kommen Sie von der S-Bahn zur Arena?

Damit Sie schnell und unkompliziert zur Arena gelangen, fahren vom S-Bahnhof Stellingen Shuttle-Busse, die sie vor dem Event vom S-Bahnhof zur Arena und nach dem besuchten Event wieder zurück zum S-Bahnhof fahren. Diese Shuttle-Busse können Sie mit ihrem Ticket kostenlos nutzen.

Die Busse fahren ab ca. 2 Stunden vor Eventbeginn bis ca. 2 Stunden nach Eventende.

Für welchen Geltungsbereich gilt das ArenaKombi-Ticket?

Mit dem ArenaKombi-Ticket können Sie mit ihrer Eintrittskarte kostenlos den HVV am Eventtag zur Arena an- und abreisen nutzen.

Der Geltungsbereich des Tickets umfasst Ringe A - F einschliesslich Schnellbus, Regionälzüge und Hadag Fähren.

Gibt es Parkplätze an der Barclays Arena und was kosten diese?

ie Barclays Arena verfügt über ca. 8.000 Parkplätze. Einen genauen Lageplan finden Sie hier. Die ausgewiesenen Parkplätze kosten in der Regel pro Fahrzeug 8€. Die Parkplätze sind i.d.R. nicht bewacht.

Zu fast allen Veranstaltungen können Sie VIP-Parktickets für den VIP-Parkplatz Blau exklusiv über die Barclays Arena App erwerben. Alle Informationen zur App haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Barclays und die Barclays Arena

Was hat Barclays mit der Veranstaltungsarena im Hamburger Volkspark zu tun?

Seit dem 1. Juli 2015 ist die Direktbank Barclays Namenspartner der Hamburger Konzert- und Veranstaltungsstätte – der größten in Norddeutschland. Damit baut die Bank ihr strategisches Sponsoring-Engagement im Bereich Musik und Entertainment weiter aus. Mit der Barclays Arena in Birmingham und dem Barclays Center in Madrid ist dies nun die dritte Multifunktionsarena in Europa, die den Namen des Kreditkartenspezialisten trägt: die Barclays Arena.

Was verbirgt sich hinter dem Unternehmen Barclays?

Barclays operiert in Hamburg seit 1991 als deutsche Zweigniederlassung der Barclays Bank PLC und ist die Marke für das Privatkundengeschäft rund um die Themen Kreditkarten und Ratenkredite. Die Direktbank ist heute mit 1,7 Millionen herausgegebenen Karten eines der führenden Kreditinstitute in Deutschland. Seit 2008 bietet Barclays auch Verbraucherkredite an. Im Januar 2012 erfolgte der Einstieg ins Einlagengeschäft mit den Produkten Tagesgeld und Festgeld.

Bargeldloses / Kontaktloses Bezahlen in der Barclays Arena

Kann ich mit meiner Barclays Kreditkarte in der Arena bezahlen?

Mit Ihrer Barclays Kreditkarte können Sie in der Barclays Arena Getränke, Snacks oder Fanartikel kontaktlos bis zu einem Betrag von 25 Euro bezahlen. Mehr Informationen zur kontaktlosen Bezahlfunktion finden Sie auf der Homepage von Barclays unter www.barclaycard.de/kontaktlos.

Kann ich in der Arena auch kontaktlos bezahlen, wenn meine Kreditkarte nicht von Barclays ist?

Sie können in der Arena mit jeder Kreditkarte kontaktlos bezahlen – unabhängig von der herausgebenden Bank – sofern Ihre Karte mit dem für kontaktlose Zahlungen notwendigen NFC-Chip ausgestattet ist.

Woher weiß ich, ob meine Kreditkarte auch kontaktlos funktioniert?

Sofern Ihre Kreditkarte das kleine Zeichen mit den symbolischen Schallwellen auf der Vorder- oder Rückseite aufweist, funktioniert sie auch kontaktlos.

Was sind die Vorteile des kontaktlosen Bezahlens mit einer Kreditkarte?

Kontaktloses Bezahlen ist einfach, bequem und geht schnell. Dabei wird die Karte nicht mehr in ein Kartenlesegerät gesteckt oder durchgezogen, sondern einfach vor das Terminal gehalten. So wird die Zahlung in weniger als einer Sekunde durch einen Piepton oder ein optisches Signal bestätigt – bei Beträgen unter 25 Euro sogar ohne Unterschrift oder PIN.

Ist das Zahlen mit kontaktloser Kreditkarte sicher?

Kontaktloses Bezahlen erfüllt dieselben hohen Sicherheitsstandards wie Zahlungen mit einer herkömmlichen Kreditkarte. Es werden nur für die Zahlungsabwicklung relevante Daten übermittelt. Versehentliche Zahlungen, beispielsweise im Vorbeigehen, sind nicht möglich. Kunden mit einer Kreditkarte von Barclays sind zusätzlich durch die sogenannte 5-Sterne-Sicherheit bestens vor Kartenmissbrauch geschützt. Dazu gehört zum Beispiel eine 24 h Notfall-Hotline für den Fall, dass die Kreditkarte verloren gegangen ist oder gestohlen wurde. Sollte die Kreditkarte nach Verlust oder Diebstahl missbräuchlich genutzt werden, kommt Barclays für den Schaden auf. Mehr zum 5 Sterne-Sicherheitspaket von Barclays erfahren Sie hier.

Wie erhalte ich als Barclays Kunde eine Kreditkarte mit kontaktloser Bezahlfunktion?

Sie erhalten diese automatisch mit dem Ablaufdatum Ihrer jetzigen Karte. Wenn Sie nicht warten möchten, können Sie sie vorab gegen eine Ersatzgebühr in Höhe von 15 Euro gemäß des Barclays Preisverzeichnisses austauschen. Dazu rufen Sie bitte folgende Service-Hotline von Barclays an: +49 40 890 99-866 (Mo.-So. 8-20 Uhr).

In der Barclays Arena können Barclays Kunden die kontaktlose Austauschkarte sogar kostenlos beantragen. Einfach den Barclays Shop in der Arena aufsuchen und Formular ausfüllen. Bei dieser neuen Kreditkarte wird die Kontaktlos-Funktion automatisch aktiviert, sobald Sie sie beim ersten Bezahlvorgang einmal auf herkömmliche Art am Kartenlesegerät eingesetzt oder am Geldautomaten Bargeld abgeholt haben. Danach ist die Karte für das kontaktlose Bezahlen freigeschaltet.

Ermäßigungen und Vergünstigungen für die Barclays Arena

Bekomme ich als Barclays Kunde bestimmte Vergünstigungen?

Als Barclays Kunde profitieren Sie durch den Fast Track direkt neben der Abendkasse beim Eingang E2 von einem bevorzugten Einlass und kommen so besonders schnell in die Arena. Dafür müssen Sie lediglich Ihre Barclays Kreditkarte vorzeigen.

Profitieren auch die o2 Kunden noch von dem bevorzugten Einlass?

Durch die Umbenennung der o2 World in Barclays Arena ist der Fast Track nun ausschließlich Barclays Kunden vorbehalten. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Barclays Produkte

Kann ich in der Barclays Arena einen Kredit abschließen?

Der Abschluss eines Kredits ist in der Arena nicht möglich. Sie können aber den ersten Schritt für die Beantragung des Kredits direkt auf der Website von Barclays tätigen oder sich zunächst über das Kreditangebot informieren.

Kann ich in der Barclays Arena einen Kreditkartenvertrag abschließen?

Nein, in der Barclays Arena können sie keinen Kreditkartenvertrag abschließen. Bitte wenden Sie sich online an Barclays.

Was muss ich tun, wenn ich meine Barclays Kreditkarte verloren habe oder Sie gestohlen wurde?

Bei Verlust oder Diebstahl von Barclays Kreditkarten wenden Sie sich bitte sofort an den Barclays Kundenservice unter der Telefonnummer +49 40 890 99-877. Der Service steht Ihnen rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung.

Was muss ich tun, wenn ich bemerke, dass meine Barclays Kreditkarte missbräuchlich genutzt wurde?

In diesem Fall wenden Sie sich bitte umgehend an den Barclays Kundenservice unter der Rufnummer: +49 40 890 99-900. Der Service steht Ihnen rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung.

Kontakt zu Barclays

Fragen zu den Kreditkarten von Barclays

  • Per Mail über das Kontaktformular im Internet: Hier klicken.
  • Hotline für Bestandskunden: +49 40 890 99-866 (Mo-So: 8 – 20 Uhr)
  • Hotline für Interessenten: +49 40 890 99-899 (Mo-So: 8 – 20 Uhr)
  • Antragsbearbeitung: +49 40 890 99-229 (Mo.Fr 8–20 Uhr)
  • 24h-Notfall-Hotline für Bestandskunden bei Kreditkartenbetrug: +49 40 890 99-900 (7 Tage/24 h)
  • 24h-Notfall-Hotline für Bestandskunden bei Kreditkartenverlust: +49 40 890 99-877 (7 Tage/24 h)

Fragen zum Barclays Ratenkredit

  • E-Mail-Formular: Hier klicken.
  • Interessenten-Hotline: 0800 11 33 22 0 (Mo-Fr: 8 – 20 Uhr)
  • Bestandskunden-Hotline: +49 40 890 99-155 (Mo-Fr: 8 – 20 Uhr)
  • Lob und Beschwerden
  • E-Mail an: BM@barclaycard.de
  • Telefonische Hotline: +49 40 890 99-914 (Mo-Fr: 9 – 20 Uhr)
  • Fax: 0800 11 33 66 5
  • Postanschrift: Barclays Barclays Bank PLC, Gasstraße 4c, 22761 Hamburg