Madness

Kommende Events

More Info for Madness
Mittwoch | 14.09.2022

Madness

Tickets kaufenInfos & Tickets

Info

Madness wurde 1976 in London als Ska-Band gegründet. Mitglieder der britische Ska-Combo waren während ihrer größten Erfolge Graham „Suggs“ McPherson (Gesang), Mike „Monsieur Barson“ Barson (Keyboard), Chris „Chrissy Boy“ Foreman (Gitarre), Mark „Bedders“ Bedford (Bass), Lee „Kix“ Thompson (Saxophon, Gesang) sowie Dan „Woody“ Woodgate (Schlagzeug).

Zwischen den Jahren 1986 bis 1992 löste sich die Band zwischenzeitlich auf. Ihrem Erfolg tat das bis heute aber keinen Abbruch. Mit ihrer von Fans und Kritikern als Nutty Sound gefeierten Musik, einer Mischung aus Ska, Pop und Punk sowie ihrem Spielwitz, etablierten sich die Briten als feste Größen im Ska-Kosmos. Mit 15 Songs, dazu gehörten „One Step Beyond“, „Our House“ und „House Of Fun“, gelang den Musikern auch der Sprung in die Top Ten der UK-Charts .

Neben The Specials gehören Madness zu den prominentesten Vertreter des Two-Tone-Ska, einem britischen Musikgenre, das Einflüsse aus Ska, Punk Rock und New Wave vereint. Madness' 13. Studio-Album „Can't Touch Us Now“, das 2016 veröffentlicht wurde, konnte Platz fünf der UK-Album-Charts erreichen.

Links