Queen Tribute Show: One Vision of Queen feat. Martel

Kommende Events

Die Veranstaltung wurde abgesagt
More Info for Abgesagt: Queen Tribute Show: One Vision of Queen feat. Marc Martel

Info

Queen gehört längst zu den Größen des Rock-Olymps. Die britischen Musiker um ihren verstorbenen, charismatischen Frontmann Freddie Mercury verkauften mehr als 320 Millionen Tonträger, traten über 700 mal live vor Publikum auf und kaum eine Band hat sich musikalisch vielfältiger präsentiert als Queen.

 

Durch zahlreiche Mega-Hits wie "We will rock you", "I want to break free", "Killer Queen", "Radio Gaga" oder "Under preassure" brachten es Brian May, Roger Taylor, John Deacon und Freddie Mercury mit ihrer Mischung aus Rock und Operette zu weltweitem Ruhm. Mit dem Song "We are the champions" kreierte die Band nicht nur eine Hymne, sondern wurde endgültig zur Legende.



Nach dem Tod ihres Frontsängers Freddie Mercury 1991 arbeiteten die Musiker mit unterschiedlichen Gastsängern zusammen. Im Jahr 2012 ging Queen zum ersten Mal mit Sänger Adam Lambert auf Tour. Denn immer noch gilt für die Band das Motto: "The Show must go on"!



Marc Martel tourt mit seinen eigenen Queen-Shows um den Globus und zollt einer der größten Rockbands aller Zeiten seinen Tribut. Der gebürtige Kanadier hatte nicht vorhergesehen, dass er jemals solche Erfolge feiern würde - doch die mitreißenden Konzerte und großen Auftritte im TV beweisen genau das: Marc Martel begeistert Menschen für Queen, für sich und für außergewöhnlich gute Live-Shows.

Links